Institut für Zeitgeschichte: Bibliothek

Neue Suche

Suchbegriff eingeben:

Nur ganzes Wort suchen
Groß/Kleinschreibung beachten

 
Seitenweise blättern

Systematik-Übersicht
       Chronologische Gruppen
       Sachgruppen

Systematik-Gliederung (a-x)

e 201-299: SA (Sturmabteilung)


56 Enträge in der Systematikgruppe SA (Sturmabteilung).
Mit einem Klick auf das Buchstaben-Zahlen-Kürzel in der Spalte "Notation = Link zum Katalog" wird automatisch eine Suche im Online-Katalog gestartet.

Notation Benennung Verweisungen
e 201-210.3Hilfsmittel (formale Erschließungskriterien)
e 201Bibliographien
e 202Zeitschriften, Jahrbücher, Kalender
e 203Liederbücher vgl. v 3
e 204Nachschlagewerke, Wörterbücher Biographische Nachschlagewerke s. a 6
e 205Tabellen, Statistiken, Chroniken
e 208Methodik und Geschichte der Forschung
e 208.2Ausstellungen
e 209Quellenkunde
e 210Quellensammlungen, Dokumentationen
e 210.1Bildmaterial
e 210.3Persönliche Zeugnisse und Erinnerungen (Erlebnisberichte vom Kampf der SA, Tagebücher, Briefe)
e 210.10Belletristische Darstellungen (Primär- und Sekundärliteratur)
e 211-239Institutionen, Organisationen, Körperschaften
e 212Oberster SA-Führer (OSAF) / SA-Oberkommando / Oberste SA-Führung
e 213Chef des Stabes / Stabschef
e 215Chef des Ausbildungswesens (Chef AW)
e 221Sondereinheiten der SA (u.ä.)
e 221.1Reiter-SA
e 221.2Marine-SA
e 221.3SA-Feldjägerkorps
e 221.4SA-Standarte Feldherrnhalle
e 222SA-Anwärter
e 229Nationalsozialistisches Kraftfahrkorps NSKK (Motor-SA: Motorrad-Staffel, Autostaffel, Transportabteilung)
e 240-259Chronologie
e 240Geschichte der SA (allgemein)
e 241Geschichte der SA Sommer 1920 - Februar 1923 (SA als Ordner-, Schutz- und Propagandatruppe)
e 243Geschichte der SA 1923 - 1925 (Verbotszeit, Frontbann)
e 244Geschichte der SA 1925 - Herbst 1926 (seit der Neugründung der Partei)
e 245Geschichte der SA Herbst 1926 - Herbst 1930 (unter Pfeffer)
e 246Geschichte der SA 5.1.1931 - 30.1.1933 (unter Röhm bis zur Machtergreifung)
e 247Geschichte der SA 30.1.1933 - 30.6.1934 (von der Machtergreifung bis zur Röhm-Affäre)
e 247.1SA und der 30.6.1934 vgl. j 41.3
e 248Geschichte der SA 1934 - 1939 (unter Lutze bis zum Kriegsausbruch)
e 249Geschichte der SA während des Zweiten Weltkrieges
e 260-299Weitere Sachbegriffe
e 264Wesen der SA
e 265Mitgliedswesen
e 267Ausbildung der SA
e 267.1Weltanschauliche Schulung
e 267.2Sport und Wehrsport (SA-Sportabzeichen, vormilitärische Ausbildung, wehrgeistige Erziehung)
e 267.3NS-Kampfspiele, Reichswettkämpfe
e 267.4SA-Führerschulen
e 267.5SA-Berufsschulen vgl. w 92.1.1
e 271SA und das Reichskuratorium für die Jugendertüchtigung
e 274Soziale Arbeit der SA (hier auch: Erholungsheime, Hilfswerklager)
e 275Kulturelle Betätigung der SA, SA-Feiern vgl. c 64.2.2, d 68.1
e 276Symbole, Abzeichen, Uniformen vgl. c 64.2.3, d 68.2
e 277SA als Hilfspolizei
e 278SA als Wehrverband, Vereinigung mit anderen Wehr- und Kampfverbänden
e 279SA und Grenzschutz
e 280SA und Reichswehr / Wehrmacht
e 282SA und KZ / Judenverfolgung
e 284SA und die Kirchen
e 285Sozialstruktur der SA-Mitglieder
e 286Verluste der SA vgl. e 77

Thu Jan 18 20:42:01 2018
© 2009 by Institut für Zeitgeschichte