Institut für Zeitgeschichte: Bibliothek

Neue Suche

Suchbegriff eingeben:

Nur ganzes Wort suchen
Groß/Kleinschreibung beachten

 
Seitenweise blättern

Systematik-Übersicht
        Chronologische Gruppen Bibliothek und Druckschriften des Archivs
        Sachgruppen Bibliothek und Druckschriften des Archivs
        Chronologische Gruppen der Zeitgeschichtlichen Sammlung des Archivs
        Sachgruppen der Zeitgeschichtlichen Sammlung des Archivs

Systematik-Gliederung
        Gliederung der Bibliothekssystematik (a - x)
        Provenienzen der Druckschriftensammlung des Archivs (Da - Dq)
        Provenienzen der Zeitgeschichtlichen Sammlung des Archivs (ZGa - ZGk)

s 1-99: Militär


152 Enträge in der Systematikgruppe Militär.
Mit einem Klick auf das Buchstaben-Zahlen-Kürzel in der Spalte "Notation = Link zum Katalog" wird automatisch eine Suche im Online-Katalog gestartet.

Notation Benennung Verweisungen
s 1-10.11Hilfsmittel (Formale Erschließungskriterien)
s 1Bibliographien
s 2Zeitschriften, Jahrbücher, Kalender
s 4Nachschlagewerke, Wörterbücher Biographische Nachschlagewerke s. a 6
s 5Tabellen, Statistiken, Chroniken, Ranglisten
s 7Gesammelte Abhandlungen (eines Verfassers), Festschriften
s 8Methodik und Geschichte der Forschung
s 8.1Tagungen, Kongresse
s 8.2Ausstellungen
s 9Quellenkunde
s 10Quellensammlungen, Dokumentationen
s 10.1Bildmaterial
s 10.10Belletristische Darstellungen hier nur Primärliteratur; Erster Weltkrieg s. t 10.10, Zweiter Weltkrieg s. u 10.10, Sekundärliteratur s. v 90.6; vgl. c 83.4
s 10.11Humoristische, satirische Darstellungen (Primär- und Sekundärliteratur)
s 11-39Institutionen, Organisationen, Körperschaften
s 11(Preußisches) Militärkabinett bis 1918
s 12(Preußisches) Kriegsministerium bis 1918
s 13Reichswehrministerium (später: Reichskriegsministerium)
s 13.1Wehrmachtsabteilung (später: Ministeramt, Wehrmachtsamt)
s 13.2Oberkommando der Wehrmacht (OKW) bis 1939 später s. u 13
s 13.3Wehrmacht-Rechtsabteilung bis 1939 später s. u 13.4
s 13.4Wehrwirtschaftsstab beim Reichskriegsministerium, Wehrwirtschaftsamt beim Oberkommando der Wehrmacht Wirtschaftsstab Ost s. h 79
s 14Militärische Institutionen 1945-1955
s 14.1Deutsche Dienstgruppen
s 14.2Militärisches Sicherheitsamt (der Westalliierten) 1949-1955
s 14.3Dienststelle Blank (Sicherheitsbeauftragter des Bundeskanzlers) 1950-1955
s 15Bundesministerium der Verteidigung
s 15.1Heeresamt 1956-2013, ab 2013: Amt für Heeresentwicklung
s 15.2Generalinspekteur der Bundeswehr
s 16Ministerium für Nationale Verteidigung (DDR)
s 16.1Nationaler Verteidigungsrat der DDR (NVR) 1960-1989
s 17Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages
s 18Militärattaches, Militärbevollmächtigte, Militärmissionen
s 19Deutsche Dienststelle für die Benachrichtigung der Nächsten Angehörigen von Gefallenen der Ehemaligen Deutschen Wehrmacht 1939-1999 (bis 1945: Wehrmachtauskunftstelle für Kriegerverluste und Kriegsgefangene, WASt)
s 25Verbände
s 25.1Soldatenverbände
s 25.1.1Kyffhäuserbund Deutscher Landeskriegerverbände (KB) 1899-1921; Deutscher Kriegerbund 1873-1921; Deutscher Reichsbund Kyffhäuser (RKBd) 1922-1938; Nationalsozialistischer Reichskriegerbund 1939-1943; Kyffhäuserbund 1952- (hier auch: Reichskriegertage)
s 25.1.2Verband Deutscher Soldaten (VdS)
s 25.1.3Deutscher Bundeswehr-Verband
s 25.2Traditionsgemeinschaften und Veteranenverbände
s 25.2.1Hilfsgemeinschaft auf Gegenseitigkeit (HIAG) (später: Bundesverband der Soldaten der Ehemaligen Waffen-SS)
s 25.3Verbände der Kriegsbeschädigten und der Kriegshinterbliebenen
s 25.4Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge
s 25.5Reichsluftschutzbund
s 30Landstreitkräfte, Heer in Deutschland (allgemein); Gliederung des deutschen Heeres vgl. t 14, t 17-19, u 14-26
s 31Oberste Heeresleitung; Heeresleitung; Oberkommando des Heeres (OKH)
s 31.1Chef der Heeresleitung; Oberbefehlshaber des Heeres
s 31.2(Preußischer) Generalstab; Truppenamt; ab 1935: Generalstab des Heeres
s 31.3Heereswaffenamt
s 32Heeresgruppenkommandos, Armee-Oberkommandos
s 33Generalkommandos, Wehrkreiskommandos
s 36Einzelne Truppengattungen (Waffengattungen) des deutschen Heeres Heeres-Flak s. s 215.3
s 36.1Infanterie
s 36.2Artillerie
s 36.3Kavallerie
s 36.4Panzertruppe
s 36.5Aufklärungstruppe
s 36.6Pioniere
s 36.7Nebeltruppe
s 36.8Nachrichtentruppe, Fernmeldetruppe
s 36.9Logistik- und Instandsetzungstruppe (hier auch: Verpflegung)
s 36.10Sanitätstruppe vgl. t 96, u 26.10
s 40-49Chronologie
s 40Militärgeschichte, Militärpolitik (allgemein) Sicherheitspolitik s.a. b 101-199, g 1-99
s 41Deutsche Militärgeschichte, Militärpolitik (allgemein)
s 42Deutsche Militärgeschichte, Militärpolitik 1871 - 1918
s 43Deutsche Militärgeschichte, Militärpolitik, Geschichte der Reichswehr 1919 - 1934
s 43.1Militärische Bestimmungen des Versailler Vertrages
s 43.1.1Interalliierte Militär-Kontroll-Kommission (IMKK)
s 43.2Anfänge der Reichswehr 1919 - 1921
s 43.3Grenz- und Landesschutz, Schwarze Reichswehr
s 43.4Militärische Zusammenarbeit mit der Sowjetunion
s 44Deutsche Militärgeschichte, Militärpolitik, Geschichte der Wehrmacht 1935 - 1939 vgl. j 88; ab 1939 s. u 12
s 44.1Blomberg-Fritsch-Krise 1938
s 44.2Legion Condor auch Schlagwort-Suche; vgl. g 59.1
s 45Deutsche Militärgeschichte, Militärpolitik 1945 - 1990
s 45.1Remilitarisierung, Wiederbewaffnung 1945 - 1955 Demontage s. x 492
s 45.2Bundeswehr 1955 - 1990 Nachrüstungsdebatte s. b 155.4.1
s 45.3 Nationale Volksarmee (NVA) 1956 - 1990 (1949-1952: Hauptverwaltung für Ausbildung, 1952-1956: Kasernierte Volkspolizei) vgl. x 665.3
s 45.3.1Grenztruppen der DDR (1946-1961: Deutsche Grenzpolizei; NVA-Kommando Grenze)
s 45.3.2Betriebskampfgruppen (Kampfgruppen der Arbeiterklasse)
s 45.4Alliierte Streitkräfte in Deutschland (BRD und DDR) vgl. x 52
s 46Deutsche Militärgeschichte, Militärpolitik, Geschichte der Bundeswehr 1990-
s 46.1Auslandseinsätze der Bundeswehr vgl. 155.3.3
s 60-99Weitere Sachbegriffe
s 64Militärwissenschaft Theorie des Krieges s. c 83.3
s 64.1Militärgeographie vgl. v 77
s 64.2Militärpsychologie vgl. v 73.5
s 65Wehrverfassung, Wehrstruktur,
s 65.1Berufsheer
s 65.2Miliz
s 65.3Wehrpflicht
s 65.3.1Wehrersatzwesen vgl. u 83
s 65.3.2Kriegsdienstverweigerung
s 65.3.3Zivildienst, Ersatzdienst Bundesfreiwilligendienst s. r 66.6.1
s 65.4Söldner, Privatarmeen, Private militärische Unternehmen, Kriegsfreiwillige allg. vgl q 74.7, u 24; Fremdenlegion nur Schlagwort-Suche
s 66Kriegführung Theorie des Krieges s. c 83.3; vgl. s 166, s 266, t 78, u 78
s 66.1Strategie
s 66.2Taktik
s 66.3Aufstandsbekämpfung, Counterinsurgency vgl. c 70 , c 163.1
s 66.4Zivilverteidigung, Zivilschutz Gasschutz s. s 88.3.2
s 66.4.1Luftschutz, Luftschutzbunker vgl. u 58
s 66.5Hypride Kriegführung, Cyberkrieg vgl. c 66.7, l 57.2
s 67Truppenführung (Militärische Führung in der Truppe) vgl. t 78, u 78
s 67.1Innere Führung; Staatsbürger in Uniform (Bundeswehr)
s 68Militärverwaltung; Fürsorge- und Versorgungswesen; Personalwesen (auch: Laufbahnen, Besoldung) vgl. r 79
s 72Militärseelsorge vgl. o 81.8, t 79, u 97
s 75Militärische Sozialstruktur; Rangordnung vgl. s 175, s 275, t 75, u 75; Militärsoziologie s. c 367.8
s 75.1Generale, Admirale
s 75.2Offiziere vgl. s 80.1
s 75.3Unteroffiziere, Mannschaften (hier auch: Frontalltag)
s 76Uniformen, Abzeichen, Standarten, militärische Flaggen und Fahnen vgl. c 64.2.3
s 78Militärrecht, Wehrrecht, Militärdisziplinarrecht, Militärstrafrecht (hier auch: Fahnenflucht allgemein)
s 78.1Befehl, Gehorsam, Eid
s 78.2Wehrrecht, Militärjustiz im Dritten Reich (hier auch: Zersetzung der Wehrkraft) vgl. p 44.1, p 84.7; Fahnenflucht s. u 73
s 80Militärausbildung; militärisches Erziehungs- und Bildungswesen; Ausbildung in der Truppe vgl. s 180, s 280
s 80.1Offiziersausbildung vgl. s 75.2
s 80.2Manöver
s 80.3Militärsport, Wehrsport vgl. w 165.6
s 80.4Politische Bildung in der Militärausbildung vgl. w 69.4
s 80.5Militärakademien, Kriegsakademien, Militärschulen Hochschulen der Bundeswehr s. w 81.1
s 80.6Vormilitärische Ausbildung, Wehrerziehung vgl. w 69
s 82Militärpropaganda (im Frieden), Verteidigungsbereitschaft (Wehrgedanke, Wehrgeist, Wehrwille) Militarismus s. c 83
s 82.1Soldatentum, Soldatenbild; Heldentum, Heldentod, Heldenverehrung vgl. e 77, e 196, e 286
s 84Kriegspropaganda (im Krieg), Psychologische Kriegführung Weltkriege s. t 74, u 74
s 86Rüstung (Rüstungspolitik, Rüstungsindustrie) vgl. j 88, q 90.4, q 90.12, s 186, t 86, u 86.1; Kriegswirtschaft s. q 75; Abrüstung s. g 53, g 81, b 153
s 86.1Militärisch-industrieller Komplex
s 86.2Militärhilfe
s 86.3Waffenhandel, Rüstungsexport
s 86.4Rüstungskonversion
s 88Bewaffnung und Ausrüstung; Waffenkunde; Militärtechnik vgl. u 88
s 88.1Raketen vgl. u 88.1
s 88.2Konventionelle Waffen vgl. u 88.2
s 88.3ABC-Waffen vgl. u 88.3
s 88.3.1Atomwaffen vgl. b 153.1-4, b 153.8, c 95, u 88.3.1; Friedensbewegung s. c 93.1, x 576.2, x 676.2; NATO s. b 155.3.1, b 155.4.1
s 88.3.2Biologische und chemische Waffen (hier auch: Gasschutz) vgl. t 97, u 88.3.2
s 88.4Weltraumwaffen; Strahlenwaffen vgl. b 170
s 88.5Motorisierung, Kraftstoffversorgung
s 88.6Befestigungen (Westwall u.a.)
s 90Militär und ... (hier auch: Reichswehr / Wehrmacht / Bundeswehr und ...)
s 90.1Staat
s 90.2Gesellschaft
s 90.3Politik
s 90.4Tradition; Vergangenheitsbewältigung vgl. x 89
s 91Kriegsvölkerrecht (Haager Landkriegsordnung, Genfer Konventionen) vgl. p 22.6, p 89
s 91.1Seekriegsrecht
s 91.2Luftkriegsrecht
s 91.3Angriff, Angriffskrieg
s 91.4Kriegsverbrechen vgl. t 194, u 91, x 164.3
s 93Partisanen, Guerillas vgl. t 92, u 92
s 95Kriegsgefangene vgl. t 95, u 95
s 97Kriegsopfer, Kriegsgräber, Kriegsgräberfürsorge

Thu Jul 19 07:33:21 2018
© 2018 by Institut für Zeitgeschichte